MeinPKD-Experte (Arzt)

Jetzt registrieren

Aufnahme als PKD-Experte

Mit Ihrer Aufnahme in „Mein PKD-Experte" liefern Sie als Ansprechpartner für Betroffene und Angehörige einen wichtigen Beitrag zur Bekämpfung der Erkrankung. Seien Sie Teil einer besseren ärztlichen Versorgung von PKD, indem Sie Ihre fachliche Expertise und Ihr persönliches Informationsangebot in unserer Plattform bekanntmachen.

Die Bewertungen und Daten sind nicht öffentlich zugänglich. Nur registrierte Mitglieder können die Daten einsehen.

Über den nachfolgenden Button können Sie sich bei uns als PKD-Experte registrieren.

Zur Online-Registrierung

 

Sie können aber auch das Formular downloaden und uns dann zusenden.

Registrierungsformular als PDF

Im Infoblatt (PDF zum Download) finden Sie ergänzend eine kurze Beschreibung.

Sollten Sie hierzu Fragen haben, melden Sie sich gerne unter gs@pkdcure.de oder telefonisch unter 0171 781 6876. Unsere Geschäftsstelle ist immer montags, mittwochs und donnerstags zwischen 9 und 13 Uhr erreichbar. Alternativ können Sie uns eine email an gs @ pkdcure.de senden.

 

Hinweis zum Datenschutz

Wenn Sie sich für "MeinPKD-Experte" anmelden werden Ihre personenbezogenen Daten von uns verarbeitet, soweit das für den Betrieb der Plattform erforderlich ist.

Das betrifft zum einen die von Ihnen hier angegebenen Daten, zum anderen die Informationen, welche in den von unseren Mitgliedern abgegebenen Bewertungen enthalten sind. Diese Daten werden von uns gespeichert und sind auf der Plattform für unsere Mitglieder einsehbar.

Wir verarbeiten diese Daten, um Ihnen und unseren Mitgliedern die Nutzung der Plattform zu ermöglichen. Außerdem verarbeiten wir weitere Daten zur Verwaltung des Zugangs zu der Plattform, zur Ermittlung von Störungen und Gewährleistung der Systemsicherheit sowie unter Umständen zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Verantwortlicher für diese Verarbeitung ist der PKD Familiäre Zystennieren e.V, Karl-Kreuzer-Weg 12, 64625 Bensheim.

Im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer Daten stehen Ihnen bestimmte Rechte zu. Sie können insbesondere Auskunft sowie gegebenenfalls Berichtigung und unter Umständen Löschung verlangen. Ferner haben Sie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Widerspruch, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit sowie auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

Weitere Informationen können Sie unserer vollständigen Datenschutzerklärung entnehmen, die auf unserer Internetseite (unter Datenschutzhinweise) abrufbar ist.

Bei Fragen zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Sie erreichen unsere Geschäftsstelle unter gs@pkdcure.de oder telefonisch unter 06251 - 550 4748 (montags, mittwochs und donnerstags zwischen 9 und 13 Uhr) sowie unseren Datenschutzbeauftragten unter Datenschutz @ pkdcure.de (PKD Familiäre Zystennieren e.V. , Karl-Kreuzer-Weg 12, 64625 Bensheim.

Daten einsehen und ändern (Zugangsdaten)

Nach der Registrierung erhalten Sie Ihre Zugangsdaten per E-Mail und können jederzeit Ihre Praxisdaten einsehen und ändern. Eine Übersicht der Bewertungen finden Sie ebenfalls nach dem Einloggen.

Sollten Sie neue Zugangsdaten benötigen, senden wir Ihnen gerne eine E-Mail mit neuen Zugangsdaten.

So motiviere ich meine Patienten

Damit „MeinPKD-Experte" schon bald möglichst vielen Betroffenen die Arztsuche erleichtern kann, benötigen wir Hilfe. Bitten Sie Ihre Patienten ihre Erfahrungen, die sie mit Ihnen oder rund um die Erkrankung gemacht haben, zu teilen. Damit helfen Sie und Ihre Patienten Betroffene zu unterstützen.
Ihren Patienten können Sie gerne unsere Informationsmaterialien zur Plattform zukommen lassen. Sie finden die Dokumente ebenfalls im PDF-Format unter folgendem Link.

Gratis Info-Paket für Ihre Patienten

Fordern Sie fundiertes Informationsmaterial für Zystennieren-Betroffene an!

Als Mediziner ist Ihr Aufgabenbereich vielfältig. Der Patient ist der Dreh- und Angelpunkt Ihrer Arbeit. Seine Gesunderhaltung und die Behandlung eines Ungleichgewichtes sind Ihre Aufgaben und Expertise. Besonders bei seltenen Krankheiten wie Zystennieren treffen Sie auf viele fragende Blicke.

Hier setzten wir an: Nutzen Sie unser kostenfreies Infopaket, um Zystennieren-Betroffenen und Angehörigen fundierte und leicht verständliche Informationen über die Erkrankung mitzugeben.

Jetzt anfordern

Diagnose von Zystennieren

Zwei Betroffene, Prof. Dr. Thomas Benzing und eine Psychologin berichten darüber, wie die Diagnose erfolgt und welche Auswirkungen sich für das Leben ergeben.

Werden Sie jetzt Förderer bei PKD

Als Mitglied erhalten Sie ein umfangreiches Beratungsangebot.

Ich werde Mitglied